Im Rahmen meines Studiums der Sozialarbeit begleitete ich Dialysepatienten im Dialysezentrum Ravensburg, das praktische Jahr zum Abschluss des Studiums absolvierte ich beim psychiatrischen Dienst des Kreiskrankenhauses Günzburg. In dieser Zeit beschäftigte ich mich mit Fragen der Gesundheit und Krankheit, sowie den Wechselwirkungen psychisch-seelischer und sozialer Natur. Daraus resultierend entstand meine Diplomarbeit über Selbsthilfegruppen im Gesundheitswesen.

Nach meinem Studium war ich als Leiterin der psychosozialen Beratungsstelle Starnberg tätig. In dieser Zeit vermehrte sich mein Interesse an naturheilkundlicher Medizin und ich entschloss mich zu einem Zweitstudium.

Um fundierte Kenntnisse im medizinischen Bereich zu erwerben, begann ich mit dem Studium der Humanmedizin in München (Doktorarbeit im Bereich Umweltmedizin). Neben der schulmedizinischen Ausbildung folgte ich meinem Interesse an ganzheitlichen Naturmedizin und erweiterte meine Kenntnisse durch eine Ausbildung in Akupunktur und traditioneller chinesischer Medizin.

Nach meinem Medizinstudium war ich als Ärztin in einer naturheilkundlich orientierten Allgemeinpraxis in München tätig. Parallel dazu ließ ich mich an der Naturheilklinik Höhenkirchen ausbilden und erwarb erste Kenntnisse in klassischer Homöopathie, der eine dreijährige Weiterbildung folgte.

Seit 1998 bin ich selbständig in eigener naturärztlichen Privatpraxis in München Schwabing tätig. Um fundierte Kenntnisse für die Behandlungen in psychischen Erkrankungen zu erlangen, habe ich eine Ausbildung in tiefenpsychologischer Psychotherapie und Verhaltenstherapie abgeschlossen und bin seit 2007 anerkannte Psychotherapeutin der Ärztekammer Bayerns. Seit 2016 bin ich zudem als Ärztin in der psychiatrischen Klinik Menterschwaige in München tätig.

Ich bilde mich fortwährend in naturheilkundlicher Medizin und Psychotherapie weiter.

Dr. med. Monika Horn
Franz-Joseph-Str. 48
80801 München
Tel. 089 52 31 07 21
Fax 089 52 31 07 22